X
Brustwarzenkorrektur

Schöne Brustwarzen

Brustwarzenkorrektur

Die eingezogene Brustwarze/ Invertierter Nippel

Eingezogene Brustwarzen, auch Schlupfwarzen genannt, können ein- oder beidseitig als angeborene Deformität oder nach Stillzeiten auftreten.

Ursache sind bindegewebige Fasern der Milchgänge zwischen der Nippelspitze und der Tiefe der Brustdrüse, welche den Nippel nach Innen ziehen können. Bei der weniger ausgeprägten (reversiblen) Form kann die Patientin den Nippel selbst noch zurück bewegen, bei der irreversiblen Form ist die Deformität unveränderbar.

Die Operationstechnik

Über einen kleinen Schnitt an der Basis des Nippels werden die inneren bindegewebigen Fasern durchtrennt. Anschließend kann der Nippel problemlos in die natürliche Position gebracht werden. Von Außen nicht erkennbare innere Nähte stabilisieren das Ergebnis.

Die Korrektur der großen Brustwarzenhöfe

Ist die dunkel pigmentierte Haut der Brustwarzenhöfe zu großflächig für eine harmonische Brust oder ungleich geformt, kann eine Verkleinerung erfolgen.

Die Operationstechnik

In örtlicher Betäubung wird der äußere Unfang des Warzenhofes verkleinert. Dabei entsteht eine feine kreisförmige Naht entlang der Grenze von dunkel zu heller pigmentierter Haut.

Kosten & Preise einer Brustwarzenkorrektur

Eine Schönheitsoperation ist immer eine ganz individuelle Entscheidung.

Abhängig von Ihren Wünschen können die genauen Kosten für eine Brustwarzenkorrektur nach einer eingehenden ärztlichen Beratung bestimmt werden.

Erste allgemeine Informationen über die Preise einer Brustwarzenkorrektur in Düsseldorf geben wir Ihnen gerne telefonisch unter 0 211 . 86 93 80 30.

Kurze Info

Korrektur der Brustwarzen

Behandlungsdauer: je nach Eingriff 1 Stunde
Betäubung: Lokalanästhesie
Aufenthalt: Ambulant
Heilungsverlauf: Fadenentfernung nach 14 Tagen
Sport-BH für 6 Wochen
Kosten & Preis: individuell nach Befund und Beratung