X
Stirnlift

Eine glatte Stirn

Erweiterter Facelift — Der Stirnlift

Lebensqualität durch wiedergewonnenes Selbstwertgefühl

Viele von uns fühlen sich heute mit 50 oder mehr Lebensjahren jung und dynamisch.

Dennoch haben wir manchmal das Gefühl, daß unser Äußeres nicht mehr zu unserem wirklichen Selbst paßt. Besonders kann dies für das Gesicht gelten.

Wenn die Faltentherapie mit Vistabel® oder Hyaluronsäure nicht mehr ausreicht, um Stirnfalten zu verbessern oder wenn sich die Augenbrauen immer weiter nach vertikal verlagern, kann über einen Stirnlift, auch oberes Facelift genannt, nachgedacht werden.

Das Ziel des Eingriffs

Ziel ist bei jeder Gesichtsoperation, das natürliche jugendliche Aussehen zurück zu gewinnen ohne danach operiert und künstlich zu erscheinen.

Der Eingriff sollte für den Patienten so schonend und die Nähte so unauffällig wie möglich sein.

Die Operationstechnik

Bei einem offenen Stirnlift nach modernem medizinischem Qualitätsstandard wird über einen Hautschnitt entlang der oberen Haargrenze oder innerhalb der behaarten Kopfhaut die Stirn mit den abgesunkenen Augenbrauen wieder angehoben und gestrafft.

Anschließend kann die Naht mit feinen selbst auflösenden Fäden verschlossen werden.

Kosten & Preise eines Stirnlift

Eine Schönheitsoperation ist immer eine ganz individuelle Entscheidung.

Abhängig von Ihren Wünschen können die genauen Kosten für ein Stirnlift nach einer eingehenden ärztlichen Beratung bestimmt werden.

Erste allgemeine Informationen über die Preise eines Stirnlift in Düsseldorf geben wir Ihnen gerne telefonisch unter 0 211 . 86 93 80 30.

Möchten Sie sich an unserem Standort in Dortmund beraten lassen, wählen Sie bitte die 0231 . 137 670 50.

Kurze Info

Stirnlift

Behandlungsdauer: 1-2 Stunden
Betäubung: Vollnarkose
Aufenthalt: 1 Nacht stationär
Heilungsverlauf: Wattepolsterverband 7-10 Tage
Fadenentfernung nach 14 Tagen
Schwellung und Hämatome 7-14 Tage
Kosten & Preis: individuell nach Befund und Beratung